Über uns

Die Historische Gesellschaft Kyllburg besteht offiziell seit dem 1. April 2015. Der Gründer der Gesellschaft, Christian Schmidt, wählte diesen Tag mit Bedacht als Gründungstag, da es zugleich sein 10. Hochzeitstag war und er mit dem Merken von Daten so seine Schwierigkeiten hat. Beste Voraussetzungen also, um einer Historischen Gesellschaft vorzustehen.
In der geheimen Gründungsversammlung konnte der Initiator der Gesellschaft leider keine weiteren Anwesenden begrüßen. Das war einerseits schade, zeigte jedoch andererseits, dass seine Geheimhaltungsstrategie erfolgreich war. Die Tagesordnungspunkte Begrüßung und Totenehrung wurden daher kurzerhand fallen gelassen und man schritt zum Hauptkern der Versammlung, der offiziellen Gründung, fort. Mit den Worten: „Hiermit gründe ich die Historische Gesellschaft Kyllburg.“ war der Akt vollzogen. Bei den nun folgenden Wahlen wurden die Vorstandsposten auf alle Anwesenden verteilt. Zum ersten Vorsitzenden wählte sich Christian Schmidt einstimmig. Sein Stellvertreter wurde überraschenderweise er selber. Bei der Wahl des Geschäftsführers gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das Christian Schmidt für sich entscheiden konnte. Zum Kassierer wurde ausnahmsweise ein Vereinsneuling, nämlich Christian Schmidt, gewählt.
Hier nun die restlichen Vorstandsposten:
Pressewart: Christian Schmidt
Fotoarchivar: Christian Schmidt
Textarchivar: Christian Schmidt
Objektarchivar: Christian Schmidt
Internetbeauftragter: Christian Schmidt

Der Vorsitzende dankte allen neuen Vorstandsmitglieder und sagte, dass er sich auf die intensive Zusammenarbeit freue. Zwei Minuten nach Beginn der Sitzung konnte diese beendet werden und ging somit als kürzeste Gründungsversammlung aller Zeiten in die Geschichte Kyllburgs ein.

Einen Kommentar verfassen

captcha

Please enter the CAPTCHA text