Gedicht/Lied

Die alte Stadt

Von Wolfgang Altendorf

Die alte Stadt erzählt Geschichten:
vom Krieger, wie er röchelnd stirbt;
den Henker seh ich blutig richten,
wobei er stolz um Beifall wirbt.
Da ist der Kaufmann; wie er schichtet,
was wagenschwer sein Lager füllt.
Und mich seh ich, der Verse dichtet,
weil ihm ein heimlich Blinzeln gilt.

Einen Kommentar verfassen

captcha

Please enter the CAPTCHA text